Arisaka Defense Optic Leveler Zielfernrohr Montagehilfe

41,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandbereit. 1-2 Werktage Auf Lager

Buchbare Plätze: 14
  • AR-OL-COMBO
Montagewerkzeug zum Ausrichten des Zielfernrohrs in Ring- und Blockmontagen
Der Arisaka Optic Leveler ist ein preiswertes, einfach zu bedienendes Werkzeug zum Ausrichten... mehr
Produktinformationen "Arisaka Defense Optic Leveler Zielfernrohr Montagehilfe"

Der Arisaka Optic Leveler ist ein preiswertes, einfach zu bedienendes Werkzeug zum Ausrichten von Zielfernrohren, die in Ringen oder einteiligen Montagen montiert werden. Die Grundplatte sitzt auf der Picatinny-Schiene oder einteiligen Montage direkt unter dem Turm des Zielfernrohrs, dann wird der passende Keil von der Seite eingesetzt. Wenn die um 11 Grad abgeschrägten Flächen des Keils und der Grundplatte ineinander greifen, hebt sich die Oberseite des Keils nach oben und berührt den Turm, wodurch er automatisch nivelliert wird.

Dieses Produkt umfasst die Nivellierbasis sowie kleine und große Keile.

Der kleine Keil benötigt einen Abstand zwischen der Schiene/Montage und dem Turm von 4,8 mm bis 18,5 mm.

Der große Keil benötigt einen Abstand zwischen Schiene/Montierung und Turm von 17,3 mm bis 30,5 mm.

Bitte beachten Sie: Einige einteilige Zielfernrohrmontagen, wie die von Bobro, bieten möglicherweise nicht genügend Platz, prüfen Sie also unbedingt Ihr spezielles Zielfernrohr und Ihre Montage. Die Nivelliereinrichtung benötigt eine ebene Fläche direkt unter dem Turm, um zu funktionieren.

Gebrauchsanweisung:

1. Setzen Sie das Zielfernrohr in die Ringe oder die einteilige Montage. Ziehen Sie die Ringe fest, um Spiel zu beseitigen, aber lassen Sie sie locker genug, damit das Zielfernrohr noch von Hand gedreht werden kann.

2. Platzieren Sie die Nivellierbasis auf der Picatinny-Schiene oder der einteiligen Montage direkt unter dem Turm des Zielfernrohrs. Der abgewinkelte Schlitz sollte sich auf der Oberseite befinden.

3. Führen Sie den Nivellierkeil von der Seite in den Schlitz der Basis ein, bis er die Unterseite des Turms berührt.

4. Üben Sie sanft Druck auf den Keil aus, bis sich das Zielfernrohr dreht und nivelliert ist.

5. Ziehen Sie einen Zielfernrohrring gemäß den Drehmomentangaben des Ring-/Montageherstellers fest.

6. Entfernen Sie den Optik-Nivellierer.

7. Ziehen Sie den anderen Ring gemäß den Drehmomentangaben des Ring-/Montageherstellers an.

Die Verwendung des Arisaka-Optik-Nivellierers setzt voraus, dass der Turm und das Absehen des Zielfernrohrs aufeinander ausgerichtet sind, was bei günstigen Zielfernrohren möglicherweise nicht der Fall ist.

Material: 6061-T651 klar eloxiertes Aluminium.

Hergestellt in den USA.

Weiterführende Links zu "Arisaka Defense Optic Leveler Zielfernrohr Montagehilfe"
- ZFix
32,95 € *