Zweibeine

Das Herz des Magpul Zweibeins besteht aus T6061 Aluminium, umgeben von einer Polymer-Schicht. Auf Federmechanismen wurde verzichtet, hier wird alles durch Muskelkraft bedient. Die Beine können mit einem leichten Widerstand ausgeklappt werden, wo sie dann auch arretiert werden. Zum Zuklappen muss der runde Knopf an der Oberseite je einmal pro Bein gedrückt werden.

mehr erfahren » Weniger anzeigen »

Diese Einsparung reduziert nicht nur das Gewicht, sondern gibt dem Zweibein auch ein schlankes Design, das garantiert weniger Punkte zum Hängenbleiben bietet und generell sicher wartungsfreier nach dem KISS (Keep It Simple and Stupid) Prinzip macht.

Die Beine sind 160 mm lang und lassen sich in 6 Stufen auf 260 mm ausfahren. Dazu müssen die an der oberen Hälfte angebrachten Knöpfe gedrückt werden, während man das Bein auszieht.
Der mittig angebrachte Drehknauf erlaubt die Verstellung der Achse.
Das Zweibein kann in der Seitenlage bis zu 40° angepasst werden und bietet darüber hinaus eine horizontale Verstellung bis zu 50° – also eine Zielverfolgungsmöglichkeit. Beides ist über den Drehknauf zu bedienen, wobei bei arretierter Seitenverstellung eine Zielverfolgung weiterhin möglich ist.

yt1i4aws

Weniger anzeigen »
Das Herz des Magpul Zweibeins besteht aus T6061 Aluminium, umgeben von einer Polymer-Schicht. Auf Federmechanismen wurde verzichtet, hier wird alles durch Muskelkraft bedient. Die Beine können mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zweibeine

Das Herz des Magpul Zweibeins besteht aus T6061 Aluminium, umgeben von einer Polymer-Schicht. Auf Federmechanismen wurde verzichtet, hier wird alles durch Muskelkraft bedient. Die Beine können mit einem leichten Widerstand ausgeklappt werden, wo sie dann auch arretiert werden. Zum Zuklappen muss der runde Knopf an der Oberseite je einmal pro Bein gedrückt werden.

Diese Einsparung reduziert nicht nur das Gewicht, sondern gibt dem Zweibein auch ein schlankes Design, das garantiert weniger Punkte zum Hängenbleiben bietet und generell sicher wartungsfreier nach dem KISS (Keep It Simple and Stupid) Prinzip macht.

Die Beine sind 160 mm lang und lassen sich in 6 Stufen auf 260 mm ausfahren. Dazu müssen die an der oberen Hälfte angebrachten Knöpfe gedrückt werden, während man das Bein auszieht.
Der mittig angebrachte Drehknauf erlaubt die Verstellung der Achse.
Das Zweibein kann in der Seitenlage bis zu 40° angepasst werden und bietet darüber hinaus eine horizontale Verstellung bis zu 50° – also eine Zielverfolgungsmöglichkeit. Beides ist über den Drehknauf zu bedienen, wobei bei arretierter Seitenverstellung eine Zielverfolgung weiterhin möglich ist.

yt1i4aws

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- Magpul Zweibein für 1913 Picatinny Schiene (MAG941)
Verfügbar in Schwarz und FDE
144,95 € *
- Magpul Zweibein für M-LOK (MAG933)
Verfügbar in Schwarz und FDE
144,95 € *
- Magpul Zweibein mit ADM Schnellspann-Picatinny-Montage (MAG951)
Sekundenschnelle Montage an jeder Picatinnyschiene. Verfügbar in Schwarz und FDE
222,95 € *
Magpul Zweibein für Riemenbügelöse (MAG1075) Magpul Zweibein für Riemenbügelöse (MAG1075)
Mit integrierter Sling Stud QD Montage. Verfügbar in Schwarz und FDE.
164,95 € *