DDoptics Marine Fernglas - Kaleu HDX 7x50 mit Kompass

289,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 6-8 Werktage

Buchbare Plätze: 0
  • 440140020
  • Ideal für Segler, Skipper, Charterer, Yachtbesitzer, professionellen Schiffsführer.
- beleuchtete Strichplatte (Absehen & Kompass) - großes randscharfes Sehfeld von 135 m - hohe... mehr
Produktinformationen "DDoptics Marine Fernglas - Kaleu HDX 7x50 mit Kompass"

- beleuchtete Strichplatte (Absehen & Kompass)
- großes randscharfes Sehfeld von 135 m
- hohe Lichttransmissionswerte
- kein Falsch- oder Streulicht
- Porro-Prisma
- sehr hohe Bildauflösung
- wasserdicht bis 5 Meter
- ideales Marine-Fernglas

Das Marine Fernglas - Kaleu HDX 7x50 mit Kompass
Aus der altbewährten Porroprismen-Bauweise resultiert das Kaleu 7x50, ein besonders lichtstarkes Fernglas mit hoher Bildauflösung und Detailschärfe. In der Ausführung mit Kompass und beleuchtetem Strichabsehen für die Entfernungsabschätzung empfiehlt sich der Feldstecher Kaleu 7x50 geradezu als Marine-Fernglas und das nicht nur für Hobby-Skipper oder Charterer, sondern auch für professioneller Anwendungsgebiete. Das Ergebnis ist eine lichtstarke Optik insbesondere für den Einsatz zur See. Das Kaleu HDX 7x50 besticht bei Tag und bei Nacht durch seine brillante Bilddarstellung und Bildschärfe bis in den Randbereich sowie einem großen Sehfeld von 135 m.

Ideales Marine-Fernglas mit Kompass und Strichabsehen
Ein großer, hydrostabilisierter Kompass mit integrierter, zuschaltbarer Beleuchtung sorgt dafür, dass Kapitäne zur See auch bei schwerem Seegang immer auf Kurs bleiben. Ein rot illuminiertes Strichabsehen ermöglicht das Abschätzen der Entfernung.

Automatische Scharfeinstellung - Smart Focus
In der Schifffahrt erschwert der Einsatz bei Nacht das Einstellen und Scharfstellen eines Fernglases ganz erheblich. Das Kaleu HDX 7x50 ist deshalb mit einem sogenannten Smart Focus ausgestattet. Die Scharfeinstellung funktioniert also über eine echte Innenfokussierung. Nach erstmaliger Scharfeinstellung stellt sich das Auge auf verschiedene Distanzen automatisch ohne ständiges Nachfokussieren ein.

Optik mit hoher Lichttransmission
Mit der FMC-HDX-Vergütung wurde speziell der Lichtwellenbereich zwischen 400-500 nm berücksichtigt - das ist der für das menschliche Auge besonders in der Nacht relevante blaue Lichtwellenbereich. Das Ergebnis ist ein Fernglas 7x50, dass trotz zunehmender Dunkelheit noch lange sehr gute Bildhelligkeit und -auflösung zu liefern vermag.

Aufwändige Fernglas-Optik
In Kombination mit der aufwändigen Barium-Kronglas-HDX-Optik sind bei Dunkelheit selbst dann noch Objekte zu erkennen, wenn mit anderen Gläsern dieser Kategorie kein befriedigendes Ergebnis mehr zu erzielen ist. Bei Mond- oder Gegenlicht lässt das Porroprismensystem kein Falsch- oder Streulicht zu. Die Bildschärfe fasziniert bis in den Randbereich des Sehfelds, der Kontrast und der Farbtreue bei der Bilddarstellung lassen keine Wünsche offen.

Robuste Verarbeitung
Die Bauweise aus faserverstärktem Kunststoff fängt selbst Stürze aus größeren Höhen ab. Der Kaleu 7x50 ist druckwasserdicht und widersteht auch Salzwasser bis zu einer Tauchtiefe von 5 m über einen längeren Zeitraum. Dank der Stickstofffüllung ist ein Beschlagen der inneren optischen Linsen ausgeschlossen.

Einsatzempfehlung als Marine Fernglas 7x50
Mit einer relativ geringen 7x Vergrösserung dem grossen Sehfeld von 135 m un der Wasserdichtheit bis 5 m ist das Kaleu HDX 7x50 ideal für Segler, Skipper, Charterer, Yachtbesitzer, professionellen Schiffsführer sowie als Outdoor- und Wanderfernglas. Kapitäne schätzen insbesondere in der Dämmerung und der Nacht dieses lichtstarke Fernglas mit seiner hellen, kontrastreichen und reflexfreien Bildwiedergabe. Wegen seines integrierten Kompasses mit illuminierter Strichplatte, des geringen Gewichts und der Möglichkeit der Entfernungsabschätzung ist das Kalue HDX 7x50 auch bei Einsätzen im Gebirge oder bei Expeditionen sehr beliebt.

Technische Details
Gewicht: 1.050 g
Vergrößerung: 7x
Objektiv Ø: 50 mm
Austrittspupille Ø: 7,1 mm
Sehfeld 1000 m: 135 m
Sehfeld 1094 yd: Nein
Blickwinkel (°): 7,7°
Augenmuscheln: Metall
Prismenart: Porro
Linsenvergütung: FMC HDX
Raindefender: RNP vergütet
Okular: Linsen/Gruppen: Nein
Objektiv: Linsen/Gruppen: 5/3
Gehäusematerial: Polycarbonat
Gehäusearmierung: Gummi
Augenabstand Okular: 22 mm
Brillenträger Okular: Ja
Naheinstellung ab: 3 m
Dioptrieneinstellung: links/rechts
Dioptrienausgleich: +/-5
Lichtstärke: 51
Daemmerungszahl: 18,7
Stickstofffüllung: Ja
Wasserdicht (Tiefe/Min.): 5 m / 3 min
Maße H/B/T: 200 x 170 x 80 mm

Weiterführende Links zu "DDoptics Marine Fernglas - Kaleu HDX 7x50 mit Kompass"