Zielfernrohre

Zielfernrohre mit dem von DDoptics entwickelten Glasfaser Leuchtpunkt II.
DDoptics Zielfernrohre und Zieloptiken sind Präzisionsoptiken auf höchstem qualitativen Niveau mit besten Preis – Leistungsverhältnissen. 

mehr erfahren » Weniger anzeigen »

Überzeugen Sie sich selbst von der hervorragenden Qualität von DDoptics.

Hier finden Sie das ideale Zielfernrohr für die Jagd oder auch für sportliches Schiessen wie Long Range oder auch Benchrest Disziplinen.

DDoptics ZF, sind mit unterschiedlichen Absehen, wie Absehen 4, Fine Duplex oder MIL dot Absehen verfügbar.
Bei dem ZF Nachfalke HDX 5-20x50 kann zwischen den Leuchtabsehen FineDuplex und MIL dot Absehen gewählt werden.

Für sämtliche Zielfernrohre von DDoptics werden 30 Jahre Garantie gewährt!

Was macht ein Zielfernrohr von DDoptics eigentlich so besonders?

Zielfernrohre von DDoptics werden in Deutschland entworfen und zum großen Teil in Japan gefertigt und dann in Deutschland endmontiert. Dazu gehört unter anderem, die Montage des von DDoptics entwickelten und hergestellen Leuchtpunktes mit der iFiber Elektronik, welcher mit besonderen Attributen ausgestattet ist , die sie so nur bei DDoptics Zielfernrohren finden können.

Was kommt mit der neuen DDoptics iFiber -Technologie?
Vor allem mehr Komfort und Sicherheit, ohne sich umstellen zu müssen. Sie aktivieren den Leuchtpunkt so einfach wie bisher.
Durch eine einfache Drehbewegung stellen Sie den Leuchtpunkt stufenlos ein, bis die gewünschte Helligkeit erreicht ist. Das ist alles! 

Ihre Bewegung aktiviert Ihren Leuchtpunkt. (Motion-Control)
Ein hochmoderner Lage- und Bewegungssensor registriert jede Bewegung der Optik. Ein Controller interpretiert diese Daten, damit der Leuchtpunkt nur dann an ist, wenn man ihn benötigt. Dadurch wird ein Maximum an Strom eingespart.

Hang-auf & -ab Funktion. (Angle-Control)
Überschreiten Sie einen Schusswinkel von 45 Grad nach oben bzw. unten überprüft die Elektronik anhand Ihrer Bewegungen, ob Sie bergaufwärts oder -abwärts schießen. Kehren Sie nach einigen Minuten nicht mehr in den normalen Schussbereich zurück, geht der Leuchtpunkt wieder in den Ruhe- & Transportmodus über.

Der Transportmodus (Position-Control & Angle-Control)
Im Transportmodus (z.B. über der Schulter oder in der Seitenlage) wird der Leuchtpunkt nicht mehr durch Bewegungen aktiviert. Kehren Sie mit der Optik zurück in eine normale Schussposition, reagiert Ihr IFiber -Controller wieder auf die Bewegungen. Eine kleine Bewegung oder ein Kippen aktivieren den Leuchtpunkt umgehend wieder in der voreingestellten Helligkeitsstufe (IFiber-Memory-Control).

IFiber-BLS (Batterie Lebensdauer Schutz)
Wenn IFiber mehr als 3 Stunden lang keine Aktivitäten mehr feststellen kann, ist die Elektronik in der Lage, sich selbst und die Leuchtdiode komplett abzuschalten. Damit geht die Steuerung zur maximalen Batterieschonung in die Abschaltung.Um den Leuchtpunkt danach neu zu starten, dreht man den Ein-/Ausschalter einfach 2 Sekunden lang in die Nullposition zurück. Im Anschluss kann man den Leuchtpunkt wieder wie gewohnt verwenden.

Präzision der Absehenverstellung und Wiederholgenauigkeit von DDoptics Zielfernrohren

- Alle Zielfernrohre lassen sich mittels einer extrem genauen und hartgängigen Absehenverstellung schnell auf die gewünschte Schussentfernung einstellen.
- Alle Zielvernrohrabsehenverstellungen kehren mit kleinsten Toleranzen wieder genau auf den Ausgangspunkt zurück.
Die Absehenverstellung ist auch für Weitschüsse bis 1000m mit einer normalen Jagdwaffe ausgelegt. (getestet mit Bergara B14 300 Win.)
- Die Nulleinstellung lässt sich mit einem Anschlag fixieren ( Zerostop)
- Die Absehenverstellung ist extra robust (aus Metall / kein Kunststoff)
- Die Absehenverstellung von DDoptics Zielfernrohren können ab Gen.3 offen geführt werden, da die Klickverstellung sehr hartgängig ist.
- Die Absehenverstellung ist wasser und staubdicht auch ohne Abdeckkappe.
- Die Absehenverstellungen sind in MOA und MRAD verfügbar.
- Longrange Zielfernrohre wurden bis 2000m mit gleichbleibender Präzision beschossen.

Lichttransmission von DDoptics Zielfernrohren

DDoptics Zieloptiken bestechen nicht nur durch perfektes Handling, sondern besonders auch durch ein helles und kontrastreiches Bild. Dabei ist es DDoptics gelungen nicht nur Spitzentransmissionen (bis zu 96%), sondern die gesamte Transmission über einen hohen Bereich des Lichtspektrums möglichst gleichmäßig zu erhalten.
Besonders in der Dämmerung sollte die Transmission noch deutlich über 90% betragen. Die Vergütung der Zieloptiklinsen wurde darüber hinaus insbesondere für einen möglicht guten Kontrast in der Dämmerung ausgelegt.

DDoptics-Zielfernrohre-Transmission

Weniger anzeigen »
Zielfernrohre mit dem von DDoptics entwickelten Glasfaser Leuchtpunkt II. DDoptics Zielfernrohre und Zieloptiken sind Präzisionsoptiken auf höchstem qualitativen Niveau mit besten Preis –... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zielfernrohre

Zielfernrohre mit dem von DDoptics entwickelten Glasfaser Leuchtpunkt II.
DDoptics Zielfernrohre und Zieloptiken sind Präzisionsoptiken auf höchstem qualitativen Niveau mit besten Preis – Leistungsverhältnissen. 

Überzeugen Sie sich selbst von der hervorragenden Qualität von DDoptics.

Hier finden Sie das ideale Zielfernrohr für die Jagd oder auch für sportliches Schiessen wie Long Range oder auch Benchrest Disziplinen.

DDoptics ZF, sind mit unterschiedlichen Absehen, wie Absehen 4, Fine Duplex oder MIL dot Absehen verfügbar.
Bei dem ZF Nachfalke HDX 5-20x50 kann zwischen den Leuchtabsehen FineDuplex und MIL dot Absehen gewählt werden.

Für sämtliche Zielfernrohre von DDoptics werden 30 Jahre Garantie gewährt!

Was macht ein Zielfernrohr von DDoptics eigentlich so besonders?

Zielfernrohre von DDoptics werden in Deutschland entworfen und zum großen Teil in Japan gefertigt und dann in Deutschland endmontiert. Dazu gehört unter anderem, die Montage des von DDoptics entwickelten und hergestellen Leuchtpunktes mit der iFiber Elektronik, welcher mit besonderen Attributen ausgestattet ist , die sie so nur bei DDoptics Zielfernrohren finden können.

Was kommt mit der neuen DDoptics iFiber -Technologie?
Vor allem mehr Komfort und Sicherheit, ohne sich umstellen zu müssen. Sie aktivieren den Leuchtpunkt so einfach wie bisher.
Durch eine einfache Drehbewegung stellen Sie den Leuchtpunkt stufenlos ein, bis die gewünschte Helligkeit erreicht ist. Das ist alles! 

Ihre Bewegung aktiviert Ihren Leuchtpunkt. (Motion-Control)
Ein hochmoderner Lage- und Bewegungssensor registriert jede Bewegung der Optik. Ein Controller interpretiert diese Daten, damit der Leuchtpunkt nur dann an ist, wenn man ihn benötigt. Dadurch wird ein Maximum an Strom eingespart.

Hang-auf & -ab Funktion. (Angle-Control)
Überschreiten Sie einen Schusswinkel von 45 Grad nach oben bzw. unten überprüft die Elektronik anhand Ihrer Bewegungen, ob Sie bergaufwärts oder -abwärts schießen. Kehren Sie nach einigen Minuten nicht mehr in den normalen Schussbereich zurück, geht der Leuchtpunkt wieder in den Ruhe- & Transportmodus über.

Der Transportmodus (Position-Control & Angle-Control)
Im Transportmodus (z.B. über der Schulter oder in der Seitenlage) wird der Leuchtpunkt nicht mehr durch Bewegungen aktiviert. Kehren Sie mit der Optik zurück in eine normale Schussposition, reagiert Ihr IFiber -Controller wieder auf die Bewegungen. Eine kleine Bewegung oder ein Kippen aktivieren den Leuchtpunkt umgehend wieder in der voreingestellten Helligkeitsstufe (IFiber-Memory-Control).

IFiber-BLS (Batterie Lebensdauer Schutz)
Wenn IFiber mehr als 3 Stunden lang keine Aktivitäten mehr feststellen kann, ist die Elektronik in der Lage, sich selbst und die Leuchtdiode komplett abzuschalten. Damit geht die Steuerung zur maximalen Batterieschonung in die Abschaltung.Um den Leuchtpunkt danach neu zu starten, dreht man den Ein-/Ausschalter einfach 2 Sekunden lang in die Nullposition zurück. Im Anschluss kann man den Leuchtpunkt wieder wie gewohnt verwenden.

Präzision der Absehenverstellung und Wiederholgenauigkeit von DDoptics Zielfernrohren

- Alle Zielfernrohre lassen sich mittels einer extrem genauen und hartgängigen Absehenverstellung schnell auf die gewünschte Schussentfernung einstellen.
- Alle Zielvernrohrabsehenverstellungen kehren mit kleinsten Toleranzen wieder genau auf den Ausgangspunkt zurück.
Die Absehenverstellung ist auch für Weitschüsse bis 1000m mit einer normalen Jagdwaffe ausgelegt. (getestet mit Bergara B14 300 Win.)
- Die Nulleinstellung lässt sich mit einem Anschlag fixieren ( Zerostop)
- Die Absehenverstellung ist extra robust (aus Metall / kein Kunststoff)
- Die Absehenverstellung von DDoptics Zielfernrohren können ab Gen.3 offen geführt werden, da die Klickverstellung sehr hartgängig ist.
- Die Absehenverstellung ist wasser und staubdicht auch ohne Abdeckkappe.
- Die Absehenverstellungen sind in MOA und MRAD verfügbar.
- Longrange Zielfernrohre wurden bis 2000m mit gleichbleibender Präzision beschossen.

Lichttransmission von DDoptics Zielfernrohren

DDoptics Zieloptiken bestechen nicht nur durch perfektes Handling, sondern besonders auch durch ein helles und kontrastreiches Bild. Dabei ist es DDoptics gelungen nicht nur Spitzentransmissionen (bis zu 96%), sondern die gesamte Transmission über einen hohen Bereich des Lichtspektrums möglichst gleichmäßig zu erhalten.
Besonders in der Dämmerung sollte die Transmission noch deutlich über 90% betragen. Die Vergütung der Zieloptiklinsen wurde darüber hinaus insbesondere für einen möglicht guten Kontrast in der Dämmerung ausgelegt.

DDoptics-Zielfernrohre-Transmission

Filter schließen
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
DDoptics Zielfernrohr V6 2,5-16x42 | Gen 3 ( MRAD) DDoptics Zielfernrohr V6 2,5-16x42 | Gen 3 ( MRAD)
Mehr als 6 facher Zoom mit kleinem 42 mm Objektiv.
ab 940,95 € *
DDoptics Zielfernrohr V6 5-30x56 DDMP | MRAD DDoptics Zielfernrohr V6 5-30x56 DDMP | MRAD
Perfekt für den anspruchsvollen Sportschützen.
ab 1.849,95 € *
DDoptics Zielfernrohr V10 4-40x50 DDMP DDoptics Zielfernrohr V10 4-40x50 DDMP
Perfekt für den anspruchsvollen Sportschützen.
ab 1.749,95 € *
DDoptics Zielfernrohr V4 2,5-10x56 Gen. II - Absehen 4 DDoptics Zielfernrohr V4 2,5-10x56 Gen. II - Absehen 4
Meistert die praktischen Herausforderungen der Nacht- und Ansitzjagd.
ab 679,95 € *
DDoptics Zielfernrohr V4 1,5-6x42 Gen. III DDoptics Zielfernrohr V4 1,5-6x42 Gen. III
Robuster Zielfernrohr Allrounder.
ab 675,95 € *
DDoptics Zielfernrohr V4 2,5-10x56 Gen. III (MRAD) DDoptics Zielfernrohr V4 2,5-10x56 Gen. III (MRAD)
Weiterentwicklung der bisherigen Generation 2.
ab 873,95 € *
DDoptics Zielfernrohr V6 2,5-15x56 N-FX | MRAD DDoptics Zielfernrohr V6 2,5-15x56 N-FX | MRAD
Die perfekte Zieloptik für die Jagd auf alle Distanzen.
ab 1.249,95 € *
DDoptics Zielfernrohr V6 5-30x50 Longrange-Jagd Gen. III - A4 | jagliche Ausführung DDoptics Zielfernrohr V6 5-30x50 Longrange-Jagd Gen. III - A4 | jagliche Ausführung
Jagdliche Präzision auf lange Distanzen & jagdliches Design.
ab 1.087,00 € *
DDoptics Zielfernrohr V6 1-6x24 Gen. III | (MRAD) DDoptics Zielfernrohr V6 1-6x24 Gen. III | (MRAD)
Der Drückjagdspezialist.
ab 1.009,95 € *
DDoptics Zielfernrohr v6 2,5-15x50 Generation 3 - Absehen 4 (MRAD) DDoptics Zielfernrohr v6 2,5-15x50 Generation 3 - Absehen 4 (MRAD)
Geeignet für den Einsatz bei Nacht auch mit Vorsatzgerät.
ab 910,00 € *
DDoptics Zielfernrohr V6 2,5-15x50 N-FX (MRAD) DDoptics Zielfernrohr V6 2,5-15x50 N-FX (MRAD)
Schlanke Sonderausführung mit mehr Sehfeld.
ab 1.115,95 € *
DDoptics Zielfernrohr V6 5-30x50 Tactical Gen. III DDoptics Zielfernrohr V6 5-30x50 Tactical Gen. III
Sehen bevor man selbst gesehen wird
ab 1.115,95 € *
1 von 2